New Retro Arcade

NewRetroArcadeV2_4Die Spielhalle daheim

Es flimmerte und blinkte, es piepste und dudelte und in der Luft lag das Odeur adrenalingeschwängerten Pubertätsschweißes – die Arcade-Spielhalle war ein wundervoller Mikrokosmos, ein Refugium. Hier wuchs sie heran, die zweite Generation der Geeks, behütet und sicher.

Ein klein wenig dieses Gefühls bringt „New Retro Arcade“ zurück – leider bisher nur auf Windows-Mühlen. Mithilfe der Unreal Engine 4 darf man sich virtuell in die funkelnde Welt einer Retro-Spielhalle aufmachen. Es ist alles da, Filmposter, Kassettenrecorder mit Tapes, ein Gameboy, ein Super Nintendo und natürlich tonnenweise Spielautomaten. Wer vom Daddeln genug hat, kann gerne auch ein paar Dartpfeile werfen oder beim Bowling eine ruhige Kugel schieben.

Das Repertoire an Spielen kann problemlos durch neue ROMs erweitert werden, denn „New Retro Arcade“ fungiert als MAME-, SNES-, NES-, Genesis- und Gameboy-Emulations-Fron-End. Wenn jetzt noch Atari, Sega, Neo Geo, CD-i und andere Perlen der Vergangenheit eingebaut werden, ziehen wir dort definitiv ein. Wer mitkommen mag, kann sich die Software hier ziehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.