GamesCom 2015

GamesCom_Flaggen.jspWunde Füße und leuchtende Augen

Die diesjährige GamesCom lockte 345.000 Besucher aus 96 Ländern in die Kölnmesse. Auf 193.000 Quadratmetern präsentierten 806 Unternehmen Fachbesuchern und Spielefans aus aller Welt hunderte Neuheiten. Und wir waren mit dabei. Entsprechend platt sind unsere Füße und überfüllt unsere Hirne.

Einen mehrteiligen Bericht findet ihr im Lauf der Woche hier auf der Seite. Schon jetzt können wir euch aber die Gewinner der GamesCom Awards durchgeben, bei denen vor allen Dingen Electronic Arts mit dem neuen „Star Wars Battlefront“ abräumen konnte. Wir haben das Spiel selbst anzocken dürfen – sowohl den Luft- als auch den Bodenkampf – und sind ebenfalls schwer beeindruckt.

best of gamescom
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Most Wanted Consumer Award
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Console Game Sony Playstation
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Console Game Microsoft Xbox
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami Digital Entertainment)

Best Console Game Nintendo Wii
Super Mario Maker (Nintendo)

Best Role Playing Game
Dark Souls 3 (Bandai Namco Entertainment)

Best Racing Game
Forza Motorsport 6 (Microsoft)

Best Action Game
Metal Gear Solid V: The Phantom Pain (Konami Digital Entertainment)

Best Simulation Game
Forza Motorsport 6 (Microsoft)

Best Sports Game
PES 2016 (Konami Digital Entertainment)

Best Family Game
LEGO Dimensions (Warner Bros. Interactive Entertainment)

Best Strategy Game 
Unravel (Electronic Arts)

Best PC Game
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Mobile Game (incl. Handheld, iOS, Android, Windows)
Legend of Zelda: Tri Force Heroes (Nintendo)

Best Social / Casual / Online Game
Super Mario Maker (Nintendo)

Best Online Multiplayer Game
Star Wars Battlefront (Electronic Arts)

Best Hardware (incl. Peripheral)
HTC Vive (HTC)

Bestes Indie-Spiel
Cuphead (Studio MDHR)
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.